Projekt zur Förderung
junger Literatur

Kühlschranktür auf, 2 Scheiben Schinken raus, Kühlschranktür zu. Soll für heute reichen. Kühlschranktür auf, ganze Schinkenpackung raus, Kühlschranktür zu. Ein Brot ist kein Brot. Kühlschranktür auf, Butter, Essiggurken und geriebenen Kren raus, Kühlschranktür zu. Wenn schon, denn schon. Kühlschranktür auf, Hartkäse raus, Kühlschranktür zu. Käse schließt den Magen. Kühlschranktür auf, Weichkäse und Oliven raus, Kühlschranktür zu. Jetzt ist es schon egal. Kühlschranktür auf, Weißweinflasche raus, Kühlschranktür zu. Morgen beginne ich.

Andrea Kerstinger, Blitzaktion Oktober 2017: Der Kühlschrank

4.1666666666667 1 1 1 1 1 4.17 Sterne (12 Bewertungen)

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf der Homepage das generische Maskulinum verwendet. Mit „der Leser“, „der Autor“ und „der Mensch“ sind hier also in jedem Falle Männer und Frauen gemeint.