Projekt zur Förderung
junger Literatur

Fragen an und Antworten von Menschen, die auf unterschiedlichste Weise mit Literatur und/oder Büchern zu tun haben:

Im Rezensionsbereich berichten wir über Veröffentlichung unserer Autoren. Wir sind stolz, sie mit unseren Artikeln unterstützen zu dürfen.

Aber natürlich finden auch alle anderen schreibenden Freunde des Projekts Asphaltspuren in diesem Bereich Eingang.
So oder so eine interessante Mischung.

Wir konnte das Schreibforum fiction-writing (www.fiction-writing.de) für eine großartige Zusammenarbeit
gewinnen. Unser Wunsch, das Genre »Fiktion« ins Boot zu holen, erfüllte sich.

Unser Thema wurde im Forum ausgeschrieben und wir versprachen dem Gewinner eine Veröffentlichung seines Textes in unserer Printausgabe, der zweite und dritte Platz erscheinen hier an dieser Stelle.

Und hier sind sie nun: die besten Texte exklusiv für SPURWECHSEL geschrieben:

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf der Homepage das generische Maskulinum verwendet. Mit „der Leser“, „der Autor“ und „der Mensch“ sind hier also in jedem Falle Männer und Frauen gemeint.