Projekt zur Förderung
junger Literatur

spurwechsel 03 titel

Thema: Das Tier in mir

unter anderem mit:

Prosa
Schamanische Reise, Hartwig Abshagen
Für immer, Ortrud Battenberg
Energetische Störungen, Olga Baumfels
Es gibt immer eine, die anders ist, Kerstin Brichzin
Vor und hinter Gittern, Olaf Lahayne
Marktlücke, Peter Schwendele
Idylle, Asta-Birgitta Heesen
Das magische Museum, Monika Kühn
Das Massaker in meinem Kopf, Lena Obscuritas
Single-Weihnachten, Dirk Alt
Die Hunde, Jeremias Heppeler
Carnivore, Dagmar Möhring
Reise ins Abenteuer, Stefan Müser

Kurzprosa
Ich warte auf dich, Dörte Müller
Das letzte Zimmer, Klaus Gottheiner
Friedvolles Miteinander, Helga Strehl
Die innere Schweinehundeschule, Dr. Silke Vogt
Die liebenswerte Rosalie, Ruth Gaidas

Miniprosa/Lyrik
Wenn einer eine Reise tut, Horst Reindl
Werwolf-Blues, Ulli B. Laimer
Das Lauern der Katze schläft in meinen Gliedern, Anja Wachsmuth
Das Mahl, Gerhard Dick

Blitzaktionen
Begierde, Helga Strehl
Der kleine Schlummertrunk, Ruth Gaidas
Paradiesblüten, Albrecht Bothner

Warentest
Sylvia Englert: Autoren-Handbuch, Beate Loddenkötter
Karin Peschka: FanniPold, Margit Heumann

Autorennetz
Interview mit Dagmar Gosejacob, geführt von Beate Loddenkötter

Illustrationen/Fotografie
Das Tier in mir, Lothar Bauer
Semispontane Ei(n)gebung, Markus Grolik
Tiere, Dagmar Gosejacob (Pinkmützchen)
Mit allem, Markus Grolik
Auf Tuchfühlung, Wilfried Peters
Kinderteller, Markus Grolik

 

Bestellen

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf der Homepage das generische Maskulinum verwendet. Mit „der Leser“, „der Autor“ und „der Mensch“ sind hier also in jedem Falle Männer und Frauen gemeint.